Produkttests und mehr

probieren geht über studieren

Das Gesichtsserum skin Chemists bee venom mit Bienengift und Manuka Honig

Hinterlasse einen Kommentar

Bild
Bienengift als Lifting-Mittel für zu Hause ist in England zurzeit der Renner und ist nun auch hier angekommen. Das Gift soll die Durchblutung anregen, soll die Gesichtsmuskeln abwechselnd an- und entspannen und durch diese Gymnastik, Falten reduzieren. Das enthaltene Bienengift wird mit einer speziellen Honig kombiniert und soll dafür sorgen, dass die Haut strahlender, glatter wirkt und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt wird.
Sparsam in der Anwendung, ein Pumpstoß  genügt um das ganze Gesicht zu bedecken. Das auftragen sollte morgens und abends auf die gereinigte Haut und anschließend nach bedarf Tages-/Nachtcreme auftragen.
Bild
Die Substanz ist Gel artig und lässt sich gut verteilen. Der Duft ist eher neutral.
Das Serum zieht blitzschnell ein und fühlt sich erfrischend und sehr angenehm auf der Haut an. Die Haut, wie geglättet, ist spürbar zart und weich, jedoch ohne einem Spannungsgefühl zu hinterlassen.Die Anwendung führte zu keinerlei Irritationen oder Problemen. Im Gegenteil: Ich habe das Gefühl, dass ich tatsächlich frischer aussehe, wenn ich das Serum benutzt habe. Ich kann den Hype um den Inhaltsstoff Bienengift verstehen und kann das versprechen, dass dieses Serum für die sofortige Verjüngung sorgt, bestätigen. Meine Haut fühlt sich mit Feuchtigkeit gut versorgt. Mein Teint wirkt strahlender und glatter.
Ob es den Alterungsprozess aufhalten kann, kann ich nicht bestätigen. Erst Anwendungen des Serum über eine längere Zeitraum kann wahre Ergebnisse liefern.  
Ich kann dieses Serum absolut weiter empfehlen. Der Preis für das Serum mit 30 ml Inhalt bei QVC für 38 € (was erstmal viel klingt), ist deutlich günstiger als in England bei Hersteller Skin Chemists für stolze 168,68€. 
Angesichts der Sparsamkeit dieses Produktes ist das Preis- und Leistungsverhältnis entsprechend gut. 
Was wichtig ist:
Das Produkt enthält Bienengift dass für Allergiker gefährlich sein könnte. Bei der Produktion kamen keine Bienen zu Schaden.
Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Alcohol Denat, Butylene Glycol, 1-Methylhydantoine-2-imide, Mel (Honey), PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Phenoxyethanol, Carbomer, Equisetum Arvense (Horsetail) Extract, Nasturtium Officinale (Watercress) Extract, Urtica Dioica (Nettle) Extract, Maltodextrin, Bee Venom, Benzyl Alcohol, Parfum (Fragrance), Ethylhexylglycerin Sodium Hyaluronate, Sodium Hydroxide, Disodium EDTA, Dehydroacetic Acid
Vielen Dank an QVC die mir dieses Produkt  zum testen kostenlos zur Verfügung gestellt hat. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s